Friedhof Stuttgart Möhringen_Fulrich-Niederberger_123rf-mariok

Der Bestatter Fulrich-Niederberger informiert: Friedhof Stuttgart Möhringen

Der Friedhof Stuttgart Möhringen wurde am 01.01.1907 zum ersten Mal belegt und hat heute eine Größe von ca. 4,2 ha mit etwa 4.200 Grabstellen.

Erstbelegung: 01.01.1907
Größe des Friedhofs:
ca. 4,2 ha
Anzahl der Grabstellen:
ca. 4.200
Sitzplätze in der Feierhalle:
150
Stehplätze in der Feierhalle:
100

Adresse Friedhof Möhringen: Schneewittchenweg 31, 70567 Stuttgart, Tel. 0711 216-98071

Verkehrsanbindung: Bus Linie 72, Haltestelle Jelinstraße

Friedhofsträger: Landeshauptstadt Stuttgart

Bestattung auf dem Friedhof Stuttgart Möhringen durch das Bestattungsinstitut Fulrich-Niederberger


Stuttgart.de schreibt: Der Friedhof in Möhringen wurde am 1. Januar 1907 mit einer Fläche von circa einem Hektar eröffnet. Der Friedhof wurde 1950, 1970 und 1988 auf heute 4,2 Hektar erweitert.

1923 wurde das Kriegerdenkmal für die Gefallenen aus dem ersten Weltkrieg von Bildhauer Julius Frick erbaut. Am 1. April 1942 wurde Möhringen zu Stuttgart eingemeindet. Die neue Feierhalle wurde zwischen 1962 und1970 erbaut.

Mehr hierzu…


Bild: 123rf/mariok

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.